Vielfalt. Musikgeragogik und interkulturelles MusizierenDez 2022

Heike HenningKai Koch (Hrsg.)

Vielfalt. Musikgeragogik und interkulturelles Musizieren

2022,  Innsbrucker Perspektiven zur Musikpädagogik,  Band 6,  350  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-4475-1

zurück zur Übersicht

Der Band „Interkulturelles Musizieren und Musikgeragogik“ vereint wesentliche musikpädagogische Felder des 21. Jahrhunderts. Er bündelt zugleich die Ergebnisse zweier internationaler musikpädagogischer Symposien und erweitert durch zusätzliche Beiträge den Blick auf diese beiden Themenfelder.

Im ersten Teil finden sich diverse musikgeragogische Beiträge, die bestehende Veröffentlichungen durch inhaltliche Vertiefung oder Erweiterung und Praxisbeispiele ergänzen, z.B. Ziele und Haltungen musikgeragogischer Arbeit, Forschungsergebnisse zum intergenerativen Singen und zum generationenübergreifenden Instrumentalunterricht sowie Praxiseinblicke in generationen- und kulturübergreifende Musikprojekte.

Der zweite Teil widmet sich dem interkulturellen Musizieren mit Beiträgen zu Grundlagen interkultureller Musikpädagogik, zu interkulturellen Perspektiven im Musikunterricht, zu interkultureller Chorarbeit und interkultureller musikpädagogischer Praxis in digitalen Formaten.